Menu

Sapphire ATI Radeon HD 4850 Vapor-X Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, VGA, D-Sub, Dual DVI-I, HDMI-Ausgang, 1 GPU) Lite Retail – Super Grafikkarte fürs Geld

13. März 2016 - Rezensionen
Sapphire ATI Radeon HD 4850 Vapor-X Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, VGA, D-Sub, Dual DVI-I, HDMI-Ausgang, 1 GPU) Lite Retail – Super Grafikkarte fürs Geld

Eigentlich kann ich mich meinem Vorredner anschließen, das trifft es schon ziemlich gut.
Das beschriebene Spulenfiepen kann ich allerdings nicht bestätigen. Die Karte Sapphire ATI Radeon HD 4850 Vapor-X Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, VGA, D-Sub, Dual DVI-I, HDMI-Ausgang, 1 GPU) Lite Retail verrichtet im normalen Betrieb Ihren Dienst absolut lautlos. Selbst unter Last ist sie extrem leise.
Die Grafikleistung ist für eine Karte in diesem Preissegment mehr als ausreichend. Der Gelegenheitsspieler erwirbt eine solide Karte bei der noch Luft nach oben ist.
Für den Hardcore-Gamer ist diese Karte wohl eher nicht geeignet.

Im Lieferumfang ist sogar eine X-Fire Brücke enthalten so das sich bei passendem Mainboard auch zwei gleiche Karten verbinden lassen.

Ich nutze die Karte mit einer Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4600 @ 2.40GHz, 4 GB Arbeitsspeicher an einem 22″ Monitor.
NFS Shift z.B. läuft auch in hoher Auflösung mit hohen Details flüssig.
GTA4 in voller Auflösung treibt die Karte bei meinem System an Ihre Grenzen. Trotz des 1GB GDDR Speichers reicht es nicht für volle Details.

Mein Fazit, ich bin absolut zufrieden und kann eine Kaufempfehlung aussprechen. Es ist eine spitzen Grafikkarte für den Preis.

0
0

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: