Menu

Philips S10A/38 Digitales Premium Schnurlostelefon (MobileLink/HQ-Sound/ECO Modus) schwarz/silber

13. März 2016 - Rezensionen
Philips S10A/38 Digitales Premium Schnurlostelefon (MobileLink/HQ-Sound/ECO Modus) schwarz/silber

Ich will jetzt nicht so weit ausholen, viele andere haben das schon getan und konzentriere mich auf meine eigenen Erfahrungen.

Warum zwei Sterne? Naja, eigentlich hätte ich nur einen gegeben aber aufgrund des Designs gebe ich zwei Sterne.

Als größtes Problem sehe ich, wie viele andere auch, das seitens Phillips der reibungslose Betrieb des Telefons nicht hergestellt werden kann. Das kann man auch im Forum von Phillips nachlesen.
Einige Nutzer berichten davon das die Softwareprobleme behoben seien, ich kann das leider nicht sagen. Telefonieren wird zum Spießrutenlauf. Manchmal hört man die zwei berühmten Piepser und obwohl ich das Gefühl habe die Leitung steht noch kann mich mein Gegenüber nicht mehr hören. Das ist sehr ärgerlich, auch längeres Googeln hat mich nicht weitergebracht.

Aus meiner Sicht ist das Gerät für diese Preisklasse einfach nicht wertig genug. Klar, es sieht wirklich schick aus aber in dieser Preisklasse reicht schick einfach nicht aus.
Bei meinem Letzten Besuch in einem Medi….kt konnte ich das Konkurrenzmodell von Siemens mal in die Hand nehmen und hier hat man wenigstens das Gefühl ein Telefon in der Hand zu haben.

Die Verarbeitung ist ok, jedoch wirkt für mich das Mobilteil als sei es aus billigen Materialien hergestellt. Es ist einfach zu leicht.
Der Touchscreen ist so gar nicht wie bei einem Smartphone, die Software ist auch anscheinend eine aberEigenentwicklung. Hier hätte man besser auch ein echtes Android gesetzt. Der Screen reagiert auch deutlich zu träge und ich habe das Gefühl mit meinem Finger über dünnes Plastik zu wischen.

Die Software finde ich auch unausgereift.
Fotos lassen sich zwar problemlos auf das Mobilteil transferieren aber sie lassen sich nicht immer passend machen. Man kann aus einem Bild einen Ausschnitt ausschneiden aber drehen kann man diesen dann leider nicht da Foros im Hochformat grundsätzlich quer angezeigt werden.
Sonst finden sich rudimentäre Funktionen zum Update der Software sowie zum Update der Gerätesoftware.
Klingeltöne dürfen nicht länger als 20 Sekunden sein. Ok, aufgrund des begrenzten Speicherplatzes auf dem Mobilteil verstehe ich das irgendwie, aber warum nutzt man nicht die Möglichkeiten wie bei einem Handy den Speicher per SD Karte erweiterbar zu machen? Immerhin ist es möglich aus einem längeren Klingelton einen max. 20 Sekunden langen Teil auszuschneiden.

Zur Akkulaufzeit kann ich nichts sagen, habe das Gerät schon wieder eingepackt und werde es zurücksenden.

Als Fazit kann man sagen das das Gerät in diesem Stadium und für diese Preisklasse nicht zu empfehlen ist.

0
0

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: